ОТРИЦАТЕЛЬНОЕ ПРЕДЛОЖЕНИЕ
(ЧАСТЬ 1)


Синтаксис


Отрицательное предложение в немецком языке


Немцы отличают три отрицательных слова: <nicht>, <kein> и <nein>. В зависимости от того, какой член предложения каким из этих слов отрицается, порядок слов в предложении может изменяться так, что получается большое количество различных предложений.

В данной статье представлены все возможности отрицания, т.е. отрицание всех возможных членов предложения во всех возможных порядках слов.


1. Отрицательное слово <nicht>

Оно может отрицать любой член предложения. Однако прямой объект может стоять только с определённым артиклем (напр. <das Buch>).

Нераздельное сказуемое: (пример <kaufen>)

Обычное предложение:

→ Ich kaufe.  (Я куплю.)
→ Ich kaufe das Buch.  (Я куплю книгу.)
→ Ich kaufe das große Buch.  (Я куплю большую книгу.)
→ Ich kaufe dir das große Buch.  (Я куплю тебе большую книгу.)
→ Ich kaufe dir morgen das große Buch.  (Я куплю тебе завтра большую книгу.)

Отрицание сказуемого:

→ Ich kaufe nicht.
→ Ich kaufe das Buch nicht.
→ Ich kaufe das große Buch nicht.
→ Ich kaufe dir das große Buch nicht.
→ Ich kaufe dir morgen das große Buch nicht.

Отрицание подлежащего:

→ Nicht ich kaufe, sondern du.
→ Nicht ich kaufe das Buch, sondern du.
→ Nicht ich kaufe das große Buch, sondern du.
→ Nicht ich kaufe dir das große Buch, sondern du.
→ Nicht ich kaufe dir morgen das große Buch, sondern du.

Отрицание прямого объекта:

→ Ich kaufe nicht das Buch, sondern die Zeitung.
→ Ich kaufe nicht das große Buch, sondern die große Zeitung.
→ Ich kaufe dir nicht das große Buch, sondern die große Zeitung.
→ Ich kaufe dir morgen nicht das große Buch, sondern die große Zeitung.

→ Nicht das Buch kaufe ich, sondern die Zeitung.
→ Nicht das große Buch kaufe ich, sondern die große Zeitung.
→ Nicht das große Buch kaufe ich dir, sondern die große Zeitung.
→ Nicht das große Buch kaufe ich dir morgen, sondern die große Zeitung.

→ Das Buch kaufe ich nicht, aber dafür die Zeitung.
→ Das große Buch kaufe ich nicht, aber dafür die große Zeitung.
→ Das große Buch kaufe ich dir nicht, aber dafür die große Zeitung.
→ Das große Buch kaufe ich dir morgen nicht, aber dafür die große Zeitung.

Отрицание определения:

→ Ich kaufe nicht das große Buch, sondern das kleine.
→ Ich kaufe dir nicht das große Buch, sondern das kleine.
→ Ich kaufe dir morgen nicht das große Buch, sondern das kleine.

→ Nicht das große Buch kaufe ich, sondern das kleine.
→ Nicht das große Buch kaufe ich dir, sondern das kleine.
→ Nicht das große Buch kaufe ich dir morgen, sondern das kleine.

→ Das große Buch kaufe ich nicht, aber dafür das kleine.
→ Das große Buch kaufe ich dir nicht, aber dafür das kleine.
→ Das große Buch kaufe ich dir morgen nicht, aber dafür das kleine.

Отрицание косвенного объекта:

→ Ich kaufe das große Buch nicht dir, sondern deinem Bruder.
→ Ich kaufe morgen das große Buch nicht dir, sondern deinem Bruder.

→ Das große Buch kaufe ich nicht dir, sondern deinem Bruder.
→ Das große Buch kaufe ich morgen nicht dir, sondern deinem Bruder.

→ Nicht dir kaufe ich das große Buch, sondern deinem Bruder.
→ Nicht dir kaufe ich morgen das große Buch, sondern deinem Bruder.

→ Dir kaufe ich das große Buch nicht, aber dafür deinem Bruder.
→ Dir kaufe ich morgen das große Buch nicht, aber dafür deinem Bruder.

Отрицание обстоятельства:

→ Ich kaufe dir das große Buch nicht morgen, sondern am Montag.

→ Das große Buch kaufe ich dir nicht morgen, sondern am Montag.

→ Dir kaufe ich das große Buch nicht morgen, sondern am Montag.

→ Nicht morgen kaufe ich dir das große Buch, sondern am Montag.

→ Morgen kaufe ich dir das große Buch nicht, aber dafür am Montag.

Сказуемое в качестве отделяемого глагола: (пример <vorlesen>)

Обычное предложение:

→ Ich lese vor.  (Я (про)читаю вслух.)
→ Ich lese das Buch vor.  (Я (про)читаю книгу вслух.)
→ Ich lese das große Buch vor.  (Я (про)читаю большую книгу вслух.)
→ Ich lese dir das große Buch vor.  (Я (про)читаю тебе большую книгу вслух.)
→ Ich lese dir heute das große Buch vor.  (Я (про)читаю тебе сегодня большую книгу вслух.)

Отрицание сказуемого:

→ Ich lese nicht vor.
→ Ich lese das Buch nicht vor.
→ Ich lese das große Buch nicht vor.
→ Ich lese dir das große Buch nicht vor.
→ Ich lese dir heute das große Buch nicht vor.

Отрицание подлежащего:

→ Nicht ich lese vor, sondern du.
→ Nicht ich lese das Buch vor, sondern du.
→ Nicht ich lese das große Buch vor, sondern du.
→ Nicht ich lese dir das große Buch vor, sondern du.
→ Nicht ich lese dir heute das große Buch vor, sondern du.

Отрицание прямого объекта:

→ Ich lese nicht das Buch vor, sondern die Zeitung.
→ Ich lese nicht das große Buch vor, sondern die große Zeitung.
→ Ich lese dir nicht das große Buch vor, sondern die große Zeitung.
→ Ich lese dir heute nicht das große Buch vor, sondern die große Zeitung.

→ Nicht das Buch lese ich vor, sondern die Zeitung.
→ Nicht das große Buch lese ich vor, sondern die große Zeitung.
→ Nicht das große Buch lese ich dir vor, sondern die große Zeitung.
→ Nicht das große Buch lese ich dir heute vor, sondern die große Zeitung.

→ Das Buch lese ich nicht vor, aber dafür die Zeitung.
→ Das große Buch lese ich nicht vor, aber dafür die große Zeitung.
→ Das große Buch lese ich dir nicht vor, aber dafür die große Zeitung.
→ Das große Buch lese ich dir heute nicht vor, aber dafür die große Zeitung.

Отрицание определения:

→ Ich lese nicht das große Buch vor, sondern das kleine.
→ Ich lese dir nicht das große Buch vor, sondern das kleine.
→ Ich lese dir heute nicht das große Buch vor, sondern das kleine.

→ Nicht das große Buch lese ich vor, sondern das kleine.
→ Nicht das große Buch lese ich dir vor, sondern das kleine.
→ Nicht das große Buch lese ich dir heute vor, sondern das kleine.

→ Das große Buch lese ich nicht vor, aber dafür das kleine.
→ Das große Buch lese ich dir nicht vor, aber dafür das kleine.
→ Das große Buch lese ich dir heute nicht vor, aber dafür das kleine.

Отрицание косвенного объекта:

→ Ich lese das große Buch nicht dir vor, sondern deinem Bruder.
→ Ich lese morgen das große Buch nicht dir vor, sondern deinem Bruder.

→ Das große Buch lese ich nicht dir vor, sondern deinem Bruder.
→ Das große Buch lese ich heute nicht dir vor, sondern deinem Bruder.

→ Nicht dir lese ich das große Buch vor, sondern deinem Bruder.
→ Nicht dir lese ich heute das große Buch vor, sondern deinem Bruder.

→ Dir lese ich das große Buch nicht vor, aber dafür deinem Bruder.
→ Dir lese ich heute das große Buch nicht vor, aber dafür deinem Bruder.

Отрицание обстоятельства:

→ Ich lese dir das große Buch nicht heute vor, sondern am Montag.

→ Das große Buch lese ich dir nicht heute vor, sondern am Montag.

→ Dir lese ich das große Buch nicht heute vor, sondern am Montag.

→ Nicht heute lese ich dir das große Buch vor, sondern am Montag.

→ Heute lese ich dir das große Buch nicht vor, aber dafür am Montag.

Сказуемое с личной и неличной формой глагола: (пример <'haben' + vorgelesen>)

Обычное предложение:

→ Ich habe vorgelesen.  (Я (про)читала вслух.)
→ Ich habe das Buch vorgelesen.  (Я (про)читала книгу вслух.)
→ Ich habe das große Buch vorgelesen.  (Я (про)читала большую книгу вслух.)
→ Ich habe dir das große Buch vorgelesen.  (Я (про)читала тебе большую книгу вслух.)
→ Ich habe dir gestern das große Buch vorgelesen.
     (Я (про)читала тебе вчера большую книгу вслух.)

Отрицание сказуемого:

→ Ich habe nicht vorgelesen.
→ Ich habe das Buch nicht vorgelesen.
→ Ich habe das große Buch nicht vorgelesen.
→ Ich habe dir das große Buch nicht vorgelesen.
→ Ich habe dir gestern das große Buch nicht vorgelesen.

Отрицание подлежащего:

→ Nicht ich habe vorgelesen, sondern du.
→ Nicht ich habe das Buch vorgelesen, sondern du.
→ Nicht ich habe das große Buch vorgelesen, sondern du.
→ Nicht ich habe dir das große Buch vorgelesen, sondern du.
→ Nicht ich habe dir gestern das große Buch vorgelesen, sondern du.

Отрицание прямого объекта:

→ Ich habe nicht das Buch vorgelesen, sondern die Zeitung.
→ Ich habe nicht das große Buch vorgelesen, sondern die große Zeitung.
→ Ich habe dir nicht das große Buch vorgelesen, sondern die große Zeitung.
→ Ich habe dir gestern nicht das große Buch vorgelesen, sondern die große Zeitung.

→ Nicht das Buch habe ich vorgelesen, sondern die Zeitung.
→ Nicht das große Buch habe ich vorgelesen, sondern die große Zeitung.
→ Nicht das große Buch habe ich dir vorgelesen, sondern die große Zeitung.
→ Nicht das große Buch habe ich dir gestern vorgelesen, sondern die große Zeitung.

→ Das Buch habe ich nicht vorgelesen, aber dafür die Zeitung.
→ Das große Buch habe ich nicht vorgelesen, aber dafür die große Zeitung.
→ Das große Buch habe ich dir nicht vorgelesen, aber dafür die große Zeitung.
→ Das große Buch habe ich dir gestern nicht vorgelesen, aber dafür die große Zeitung.

Отрицание определения:

→ Ich habe nicht das große Buch vorgelesen, sondern das kleine.
→ Ich habe dir nicht das große Buch vorgelesen, sondern das kleine.
→ Ich habe dir gestern nicht das große Buch vorgelesen, sondern das kleine.

→ Nicht das große Buch habe ich vorgelesen, sondern das kleine.
→ Nicht das große Buch habe ich dir vorgelesen, sondern das kleine.
→ Nicht das große Buch habe ich dir gestern vorgelesen, sondern das kleine.

→ Das große Buch habe ich nicht vorgelesen, aber dafür das kleine.
→ Das große Buch habe ich dir nicht vorgelesen, aber dafür das kleine.
→ Das große Buch habe ich dir gestern nicht vorgelesen, aber dafür das kleine.

Отрицание косвенного объекта:

→ Ich habe das große Buch nicht dir vorgelesen, sondern deinem Bruder.
→ Ich habe gestern das große Buch nicht dir vorgelesen, sondern deinem Bruder.

→ Das große Buch habe ich nicht dir vorgelesen, sondern deinem Bruder.
→ Das große Buch habe ich gestern nicht dir vorgelesen, sondern deinem Bruder.

→ Nicht dir habe ich das große Buch vorgelesen, sondern deinem Bruder.
→ Nicht dir habe ich gestern das große Buch vorgelesen, sondern deinem Bruder.

→ Dir habe ich das große Buch nicht vorgelesen, aber dafür deinem Bruder.
→ Dir habe ich gestern das große Buch nicht vorgelesen, aber dafür deinem Bruder.

Отрицание обстоятельства:

→ Ich habe dir das große Buch nicht gestern vorgelesen, sondern am Montag.

→ Das große Buch habe ich dir nicht gestern vorgelesen, sondern am Montag.

→ Dir habe ich das große Buch nicht gestern vorgelesen, sondern am Montag.

→ Nicht gestern habe ich dir das große Buch vorgelesen, sondern am Montag.

→ Gestern habe ich dir das große Buch nicht vorgelesen, aber dafür am Montag.


2. Отрицательное слово <kein>

Оно может отрицать только прямой объект с неопределённым артиклем (напр. <ein Buch>) либо с нулевым артиклем (напр. <Bücher>). Иначе говоря, то, что отрицается – это артикль.

Нераздельное сказуемое:

Обычное предложение:

→ Ich kaufe ein Buch.
→ Ich kaufe ein großes Buch.
→ Ich kaufe dir ein großes Buch.
→ Ich kaufe dir morgen ein großes Buch.

Отрицание прямого объекта:

→ Ich kaufe kein Buch, sondern eine Zeitung.
→ Ich kaufe kein großes Buch, sondern eine große Zeitung.
→ Ich kaufe dir kein großes Buch, sondern eine große Zeitung.
→ Ich kaufe dir morgen kein großes Buch, sondern eine große Zeitung.

→ Kein Buch kaufe ich, sondern eine Zeitung.
→ Kein großes Buch kaufe ich, sondern eine große Zeitung.
→ Kein großes Buch kaufe ich dir, sondern eine große Zeitung.
→ Kein großes Buch kaufe ich dir morgen, sondern eine große Zeitung.


Сказуемое в качестве отделяемого глагола:

Обычное предложение:

→ Ich lese ein Buch vor.
→ Ich lese ein großes Buch vor.
→ Ich lese dir ein großes Buch vor.
→ Ich lese dir morgen ein großes Buch vor.

Отрицание прямого объекта:

→ Ich lese kein Buch vor, sondern eine Zeitung.
→ Ich lese kein großes Buch vor, sondern eine große Zeitung.
→ Ich lese dir kein großes Buch vor, sondern eine große Zeitung.
→ Ich lese dir heute kein großes Buch vor, sondern eine große Zeitung.

→ Kein Buch lese ich vor, sondern eine Zeitung.
→ Kein großes Buch lese ich vor, sondern eine große Zeitung.
→ Kein großes Buch lese ich dir vor, sondern eine große Zeitung.
→ Kein großes Buch lese ich dir heute vor, sondern eine große Zeitung.


Сказуемое с личной и неличной формой глагола:

Обычное предложение:

→ Ich habe ein Buch vorgelesen.
→ Ich habe ein großes Buch vorgelesen.
→ Ich habe dir ein großes Buch vorgelesen.
→ Ich habe dir gestern ein großes Buch vorgelesen.

Отрицание прямого объекта:

→ Ich habe kein Buch vorgelesen, sondern eine Zeitung.
→ Ich habe kein großes Bucvorgelesen, sondern eine große Zeitung.
→ Ich habe dir kein großes Buch vorgelesen, sondern eine große Zeitung.
→ Ich habe dir gestern kein großes Buch vorgelesen, sondern eine große Zeitung.

→ Kein Buch habe ich vorgelesen, sondern eine Zeitung.
→ Kein großes Buch habe ich vorgelesen, sondern eine große Zeitung.
→ Kein großes Buch habe ich dir vorgelesen, sondern eine große Zeitung.
→ Kein großes Buch habe ich dir gestern vorgelesen, sondern eine große Zeitung.


3. Отрицательное слово <nein>

Оно может отрицать высказывание целого предложения и является отрицательным ответом на закрытые вопросы.

→ Kaufst du dir das Buch? — Nein, (ich kaufe es mir nicht.)
     (Ты купишь себе (э)ту книгу? — Нет.)
→ Hast du den Kindern ein Buch vorgelesen? — Nein, (ich habe den Kindern kein Buch/
     kein(e)s vorgelesen.)
     (Ты (про)читала детям книгу? — Нет.)

 

Примечания:
► При употреблении отрицательного слова <kein> в качестве замены существительного действуют такие же правила, как и при употреблении притяжательного местоимения.
→ Ich habe kein Buch vorgelesen. ~ Ich habe kein(e)s vorgelesen.

 

 

 


Есть замечания, отзывы или пожелания относительно данной статьи? Пишите!

Ваше имя:
Ваш E-mail:
Название статьи или ссылка на неё *:
Тема письма:
Текст сообщения:
Код безопасности *:

<<< Назад по списку     |     Далее по списку >>>
<<< Назад по разделу     |     Далее по разделу >>>


Просмотрено раз(а)